Random Blah No.10

Bon jour, ihr Lieben!

Ich dachte, ich schreib hier mal wieder ein wenig, auch wenn ich kein explizites Thema im Kopf habe. Vielleicht sollte ich mal wieder ein mehr über diverse Games schreiben.


Ach ja, meine Kanalbeschreibung habe ich mal ein wenig aktualisiert. ^.~

Nun, manche dürften schon gesehen haben, dass ich AMG Alice auf dem Level Alptraum ausprobiert habe. Ich konnte einfach nicht widerstehen... spätestens in dem Level, wo diese Käfer mit den explosiven Steinen sich befinden, würde ich komplett durchdrehen, aber ich denke, ich werde auf jeden Fall diese Reihe irgendwann mal fortsetzen.

Gestern habe ich Silent Hill 3 weiter aufgenommen und irgendwie fehlt mir was in dem Spiel. Der psychologische Horror ist zwar vorhanden, aber ich finde, dass jener sich eher auf die Angst vor der Gewalt und dem Sterben fokussiert. In Silent Hill 2 empfand ich es so, dass viel mehr mit den Gefühlen des Spielers gespielt wird, was mir irgendwie viel besser gefiel. Silent Hill 3 befinde ich bis jetzt für kein schlechtes Spiel, aber ich habe irgendwie nicht diesen extremen Drang, dieses Spiel weiterzuspielen, im Gegensatz zu Silent Hill 2. Die Story fesselt mich bisher nicht sonderlich. Soweit ich weiß, knüpft der dritte ja an den ersten Teil an und ich habe mir extra zuvor nochmal das Silent Hill LP von L0rdVega angeguckt, um nochmal ein wenig in der Materien zu sein, aber irgendwie... bekomm ich nicht das "Feeling", welches ich in Silent Hill 2 hatte. Vielleicht ändert sich das ja im Laufe des Spiels noch; ich hoffe es zumindest. Immerhin ist der Soundtrack toll. ^_^

Bei Vampire: The Masquerade - Bloodlines ist Santa Monica so gut wie beendet. Eine Hauptquest fehlt noch, die ich aber schon begonnen habe...und ich wette, ich werde mich so dämlich anstellen. Naja, wir werden sehen... x'D

Ferner bin ich schon sehr gespannt, wie das Tomb Raider Voting ausgehen wird. Ich hätte nicht gedacht, dass soviele bei dem Vote teilnehmen würden. Momentan müssten Tomb Raider IV - The Last Revelation und Tomb Raider The Angel of Darkness die Nase vorne (Das Wort sieht extremst seltsam aus... oO) haben. Ich frage mich, welches von den beiden das kleinere Übel ist. Ich empfand TR IV schon damals als sehr schwierig; insbesondere das Hin- und Herswitchen zwischen den Leveln. Als ich in der 7. Klasse war, habe ich das Spiel mal mit einer Freundin gespielt; wir hatten extra noch die Komplettlösung dabei, damit wir es hinbekommen, aber selbst so, war es für uns beide total schwierig. xD Aber nun gut...das ist jetzt um die 6 Jahre her.
Erstmal abwarten, was das Voting nun letzten endes ergeben wird. Ich würde mit TR auch erst starten, wenn ich mit Silent Hill 3 durch bin (Ich gehe davon aus, dass SH3 vor VtMB beendet sein wird.).

Joa, das war's erstmal soweit von mir. ^_^


Zuletzt gehört:

Fergie - London Bridge


Over and out.~   

Kommentare:

  1. Cool, ich hoffe The Last Revelation gewinnt :D Wann ist denn das Voting beendet? :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mal danke sagen für das Vampire - The Masquerade Lp sagen. Nicht nur, dass das extremen Spaß macht, es hat mich Chiasm und Darling Violetta näher gebracht (die haben wirklich den Theme-Song von "Angel" gemacht? Lol, so musste ich dein LP schauen, um eine frage zu beantworten, die mir schon länger unter den Nägeln brannten:))

    Gerade das Isolated ist einfach nur Klasse und heißer Anwärter für den nächsten Klingeltonwechsel (der alte ???-Sound ist zwar immer noch ein Klassiker, aber langsam wirds Zeit für was neues).

    AntwortenLöschen