Ich habe Facebook, ich kann in dein Leben sehen!

Oder so ähnlich.

Also eigentlich hasse ich ja Facebook, aber an sich kann es auch ganz praktisch sein. Ich habe eben gesehen, dass das Spiel Fatale nun auf Steam erhältlich ist. (Fatale ist von Tale of Tales, die auch The Path und The Graveyard entwickelt haben. ;) )
Natürlich bin ich dann auf die Steamseite gegangen und als Spiel wurde mir dann auch Winter Voices vorgeschlagen. Es soll wohl ein RPG sein, hat mich von der Aufmachung her sehr stark an Gray Matter erinnert und ich musste mir Winter Voices unbedingt sofort laden.
Ich bin mir zwar nicht sicher, wo von es nun wirklich handelt, aber der Trailer sah einfach zu interessant aus und für ca. 5$ ist mehr als in Ordnung. Na gut, 5$ pro Kapitel. So wie ich das gesehen habe, hat Winter Voices einen Prolog und sechs Kapitel für je ~5$. Aber wenn das Spiel gut ist, zahlt man auch gerne dafür. Ich werde auf jeden Fall morgen Abend das erste Kapitel testen, obwohl ich morgen erstmal Gray Matter spielen könnte, da ich es morgen endlich bekomme. *-* (Bisher habe ich nur kurz die Demo ja angespielt gehabt.)
Mal schaun, welches ich lieber spielen möchte. Oder ich spiele einfach beide an.
Ich werde auf jeden Fall, sobald ich den Prolog zu Winter Voices und Gray Matter durchgespielt habe, dazu Blogposts verfassen; vielleicht morgen Nacht schon ein paar Impressionen zu jenen niederschreiben.


Ehrlich? Ich hasse Weihnachten. oO Und ich hasse es, Geschenke kaufen zu müssen. Dabei muss man das ja an sich nicht, aber irgendwie wird es ja schon erwartet. Das ist irgendwie so ein ungeschriebenes Gesetz, an das sich alle halten. Aber dieses Jahr bin ich echt total unkreativ. Was mich eigentlich wundert, da ich meist immer so tolle Ideen habe, was Geschenke anbelangt. Was soll's. Weihnachten ist eh vollkommen überbewertet. Ich mein; wer weiß denn nun heute noch wirklich, warum man Weihnachten feiert?
Klar, wegen Coca Cola...

Schmecken Pepsi und Cola eigentlich wirklich so unterschiedlich? Mh... ich glaube, ich habe auch noch nie Pepsi getrunken. Ich mag gefärbtes Zuckerwasser nicht so gerne. Also zumindest nicht Cola. Es gab mal pinke Fanta... in Dänemark habe ich mal sowas getrunken. Dazu gab es Leuchttattoos, die man sich auf die Haut kleben konnte. Aber die Fanta war echt genial. *-* Evtl. hatte die Grapefruitgeschmack? Ich weiß es nicht mehr. Aber Dänemark ist wirklich sehr schön. Im Legoland Billund gibt es Pommes in Duploform.
Gibt's sowas auch im deutschen Legoland? Das weiß ich leider auch nicht.

Ist das irgendwie nicht voll traurig, wie wenig wir Menschen eigentlich wissen im Vergleich zu dem, was man an sich wissen könnte? xD Auf der anderen Seite..wozu auch? Ich muss nicht alles wissen, um ein schönes Leben zu führen. Manchmal... wenn der Schnee leise fällt und draußen der kalte Wind weht, braucht man nicht viel mehr als ein warmes, kuscheliges Bett, einen leckeren Tee und noch etwas, was so flauschig ist, dass man sterben könnte. (Und vielleicht weiß ja so manch einer, was ich mit dem Ende des vorherigen Satzes meinte. ;) )

Over and out.~




Kommentare:

  1. Ja ich weiß, was Du meinst. Aber im grunde, wenn man im ajhr verteilt Geschenke sammelt, ist es doch auch schön, ein Fest zu haben, an dem alle so tun, als wäre alles okay (ausgenommen vom Weihnachtseinkauf xD). Aber so wie das klingt, müssten deine Viewer alle mal zusammen schmeißen und Dir ne Robbiepuppe zu Weihnachten schenken :D

    AntwortenLöschen
  2. Ja...eig. wäre es auch am besten, alles über's Jahr zu sammeln, aber wenn ich ein Geschenk für jemanden habe, will ich es der Person auch direkt übergeben. x'D

    Und bitte bloß keine Geschenke von euch. :O

    Allein, dass es Menschen gibt, die meine Videos gucken und sogar noch meinen Blog lesen, macht mich schon unglaublich happy. ^o^

    Aber wenn jemand weiß, wo ich solch einen Hasen herbekommen kann, darf es mir gerne verraten. xD

    AntwortenLöschen